Teutonia

Singen macht Spaß, Singen tut gut, ja, Singen macht munter und Singen macht Mut

Aktivitäten im Jahr 2007

Das 171. Gründungsjahr stand ganz im Zeichen einer positiven Veränderung des Vereins, das am 3. November 2004 seinen Anfang nahm: Unsere Frauen wollten weitermachen und ihren Chor erhalten - auch die Männer waren von der Entscheidung der Frauen begeistert. 

Der eigenständige Frauenchor sollte in den Verein MGV Teutonia eingebunden werden und dazu musste die Satzung geändert werden. Diese Satzung wurde neu formuliert und am 27. Oktober in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung genehmigt. 

So ging es auch gleich los mit den Aktivitäten des Frauenchores: 

Am 23. Februar fuhren die Frauen zu einem vergnüglichen Wochenende nach Altenahr in die Eifel - und sie hatten ihren Spaß! Es gab Glühwein zur Begrüßung, eine Winterwanderung stand auf dem Programm sowie eine Weinprobe trugen zum Gelingen des Wochenendes bei. 

Am 29. April waren wir Teilnehmer an der Matineeveranstaltung bei Eintracht Oberbrechen, die ihr 140-jähriges Vereinsjubiläum mit befreundeten Chören feierten. 

Nach der Sommerpause begannen beide Chöre am 15. August mit der ersten Probe. 

Der Männerchor sang am 25. August beim Brunnenfest der Feuerwehr. 

Dem Ausrichter der Kirmes, der TV Villmar, halfen 10 Sänger als Thekenmannschaft am Kirmessonntag. 

Das Konzert der „Hilfrich-Chöre“ stand am 15. September in Münster auf dem Programm, zu dem der Liederkranz Eisenbach eingeladen hatte. Unsere Chorliteratur, teils getrennt, teils gemeinsam vorgetragen, wurde mit viel Beifall bedacht. 

Ein Sängererlebnis war das Herbstkonzert bei der “Concordia” am 20. Oktober in Ellar. 

Beide Chöre sangen ihre Literatur hervorragend moduliert und erhielten für ihre Lieder sehr viel Applaus. 

Der teilnehmende Frauenchor Phönix Niederhadamar war so begeistert, dass wir eingeladen wurden, am 27. April bei ihrem Konzert in der Glasfachschule in Hadamar teilzunehmen. 

Am 25. November fand wieder der Adventskaffee statt - diesmal mit zahlreichen Bildern von der Teutonenfahrt. 

Das ereignisreiche Sängerjahr beendeten wir am 15. Dezember mit unserer Weihnachtsfeier.

 

zurück zu Historisch


zum Vereinsjahr 2008